Star Wars: Squadrons ab sofort erhältlich

von Stefan Hohenwarter 04.10.2020

Electronic Arts, Motive Studios und Lucasfilm veröffentlichten nun mit Star Wars: Squadrons ein packendes Star Wars-Weltraumgefechtsspiel in Ego-Perspektive, das euch neben 5-gegen-5-Multiplayer-Schlachten mit ikonischen Sternenjägern eine fesselnde Star Wars-Story, die nach den Begebenheiten von Star Wars: Die Rückkehr der Jedi-Ritter angesiedelt ist, beschert. In dieser Geschichte geratet ihr an die Fronten eines eskalierenden Konflikts, den ihr aus den wechselnden Perspektiven zweier anpassbarer Piloten – einer im Dienst der Neuen Republik, einer des Galaktischen Imperiums – erlebt.

Im Spiel könnt ihr eure Fähigkeiten als Piloten in einer spannenden Einzelspieler-Story entwickeln, in der es um mutige Piloten, rivalisierende Commander, das Fliegen für die Freiheit der Neuen Republik oder das Aufrechterhalten der Ordnung des Galaktischen Imperiums geht. Die Geschichte dreht sich vor allem um Projekt Starhawk, ein Sternenschiffprojekt, das für die Neue Republik von entscheidender Bedeutung ist und durch das Imperium vernichtet werden soll. In mehreren Missionen werdet ihr zwei verschiedenen AnführerInnen unterstellt: Lindon Javes, Commander der Vanguard-Staffel der Neuen Republik, und Terisa Kerill, Commander der Titan-Staffel des Galaktischen Imperiums. Ihre erbitterte Rivalität wird viele der Konfrontationen im Laufe der Story zusätzlich anheizen.

Star Wars: Squadrons ist ab sofort sowohl digital als auch im Einzelhandel auf Xbox One, PlayStation 4 und PC über die EA Desktop App, Steam und den Epic Games Store erhältlich und unterstützt Virtual Reality (VR) auf PlayStation 4 und PC.

Weitere Informationen zu Star Wars: Squadrons sind auf der offiziellen Spielwebseite sowie auf den offiziellen Star Wars-Kanälen auf Twitter und Facebook zu finden.

Benachrichtigungen
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments