Splatoon 3 mit Trailer für 2022 angekündigt

von Mathias Rainer 18.02.2021

Bei der Nintendo Direct am 17.2. wurde der Third-Person-Shooter Splatoon 3 für die Nintendo Switch angekündigt. Der Nachfolgetitel des erfolgreichen Franchises soll 2022 auf den Markt kommen. Sehr viele Infos gibt es nach der gestrigen Erstankündigung naturgemäß natürlich noch nicht. Trotzdem haben wir aus dem Trailer und der offiziellen Nintendo-Website ein paar Punkte für euch zusammengetragen.

Shootout im Distrikt Splatsville!

Im dritten Teil der Reihe geht es in den sogenannten Distrikt Splatsville, einer brütend heißen Wüste, bewohnt von kampferprobten Inklingen und Oktolingen. Im Herzen dieses staubigen Niemandslands liegt die “Stadt des Chaos”, Splatsville. Und Chaos ist ein gutes Stichwort, denn dieses ist auch im nächsten Jahr dann wieder vorprogrammiert. Klarerweise stehen erneut die Revierkämpfe geprägt von Tintenschlachten im Vordergrund des Geschehens.

Außer dem neuen Schauplatz wird es im neuen Game sicherlich auch noch weitere, zusätzliche Inhalte geben. Fix ist zum Beispiel, dass es neue Styles für Inklinge und Oktolinge geben wird. Außerdem wird das Waffenarsenal unser Protagonisten um einen Bogen erweitert wird. Dieser sah auch im unten verlinkten Trailer schon sehr cool aus. Wir sind gespannt!

Splatoon bei Beyond Pixels

Ihr seid in Sachen Splatoon 3 noch nicht zu 100 Prozent gehyped? Dann werft doch einmal einen Blick in unsere Reviews zu Splatoon (hier) und Splatoon 2 (hier). Beide Games wurden von uns recht gut bewertet. Speziell der neuere zweite Teil erfreut sich bei Fans und Fachpresse gleichermaßen an Beliebtheit.

Benachrichtigungen
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments