Sennheiser IE 80 S BT – Winterlicher Fitness-Test

von Matthias Tüchler 04.01.2022

Als Freund bester Klangqualität bietet Sennheiser mit dem IE 80 S BT nun ihren ersten Bluetooth-Kopfhörer für Klangliebhaber. Der Bügelkopfhörer will als Begleiter für jede Lebenslage hervorragende Klangqualität in einer weiten Riege an Sound-Codecs in den Alltag bringen. Nun ist unser winterlicher Alltag zwar nass und kalt, doch wir lassen uns nicht abschrecken. Wir haben den IE 80 S BT auf rund 200 Kilometer Laufstrecke, in ca. 50 Stunden Outdoor-Workouts bei Niesel-Regen, Wind und Temperaturen nahe 0 Grad Celsius sowie im beruflichen Alltagsstress und auch in ruhigen Stunden vor dem Kamin auf die Probe gestellt. Hier unser Bericht vom Rundum-Test der Kopfhörer für Klangkenner.

Auf Tonspur

Hält Sennheiser, was Audio-Fans versprochen wurde? Ja und nein. Frisch aus dem gut verarbeiteten Etui heraus, waren wir vom eher flachen Klang beinahe überrascht. Nach einigen Anpassungen in den Basseinstellungen und dem 5-Band-Equalizer war der Klang allerdings deutlich besser. Die Lautstärke-Bereiche sind gut für die meisten Alltagssituationen geeignet. Neben einer einfahrenden U-Bahn zu stehen, ist für audiophile Menschen wohl ohnehin nie ein besonders angenehmes Erlebnis.

Sennheiser IE 80 S BT(c) Sennheiser

Dennoch sind die IE 80 S BT wohl eher ein Gerät für absolute Kenner, die sich mit verschiedensten Sound-Codecs beschäftigen und auskennen. Als audiophil würden wir uns durchaus bezeichnen, die feinen Unterschiede zwischen LHDC und aptX HD sind an uns dann aber doch eher verloren. Zudem bietet Spotify diese Bandbreite ohnehin nicht, wodurch die technische Finesse der Kopfhörer im Alltag wohl oft untergeht. Kombiniert mit dem – trotz Equalizer-Anpassungen – satteren Klang anderer Kopfhörer, bietet Sennheiser hier ein Gerät für Profis an.

Wenn’s passt, passt’s

Die IE 80 S BT kommen mit einem Nackenbügel mit integrierten Steuerungselementen. Eine Drei-Tasten-Fernbedienung lässt die üblichen Bedienbefehle – Lauter, Leiser, Weiterschalten, Pausieren, Starten, etc. – per Ein- und Mehrfach-Knopfdruck zu. Diese Befehle sind einfach zu handhaben, ganz die gleiche Eleganz wie die Touch-Steuerung anderer Kopfhörer erreicht man damit allerdings nicht. Ein besonders smartes Feature ist jedoch die Kompatibilität mit allen gängigen Sprachassistenten über die Mikrophone der Kopfhörer. Von Siri bis Google Assistant – euer digitaler bester Freund ist stets mit an Bord.

Sennheiser IE 80 S BT(c) Sennheiser

Der Nackenbügel der IE 80 S BT ist mit mattem Silikon überzogen, das angenehm auf der Haut liegt und auch nicht auf Stoffen kleben bleibt. Aufgrund der Steuerungselemente an der linken Seite hat Sennheiser auch das rechte Ende des Bügels mit Gegengewicht versehen, wodurch der Bügel gut zur Ruhe kommt und selbst bei gleichmäßiger sportlicher Betätigung wie Laufen oder Radfahren kaum verrutscht. Etwas schade ist nur, die eher eckige Form der Ohrenbügel, die zwar elastisch, aber nicht formanpassbar sind und den Halt der Kopfhörer im Ohr daher kaum unterstützen. Im normalen Alltag selten problematisch, führt das zu regelmäßigem Herausrutschen der In-Ear Plugs bei Sport oder wenn es stressiger wird.

Teurer Spaß für Kenner

Die Sennheiser IE 80 S BT bieten definitiv feinen Klang mit mit hochqualitativer Verarbeitung und einer Vielzahl von Features. Die Bügel-Kopfhörer unterstützen Audio-Codecs wie LHDC, aptX HD und AAC und bieten dadurch höhere Bitraten und unkomprimierte Klangqualität. Passform und Funktionen wie Sprachassistent-Unterstützung machen die IE 80 S BT zu einem Gerät für Audio-Kenner.

Sennheiser IE 80 S BT(c) Sennheiser

Bei einem Preispunkt von 499,00 Euro (laut Sennheiser Homepage) sind diese Kopfhörer allerdings wirklich nur für Audiophile gedacht. Der integrierte Equalizer erlaubt umfassende Klanganpassung, die Feinheiten des hier gebotenen Sounds gehen im Alltag allerdings oft verloren. Zumal die In-Ear-Plugs aufgrund der schlechten Ohrenbügel-Passform leider schlecht in den Ohren halten.

Wenn ihr allerdings über geschulte Ohren verfügt und die Kopfhörer für gezielten Tongenuss anstatt zur Alltags-Untermalung verwenden möchtet, sind diese Kopfhörer genau das richtige für euch.

Wertung: 8 Pixel

für Sennheiser IE 80 S BT – Winterlicher Fitness-Test von Matthias Tüchler
Benachrichtigungen
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments