Sennheiser GSP 370: Premium-Gaming-Headset ab sofort erhältlich

von Stefan Hohenwarter 10.10.2019

Sennheiser Gaming präsentiert mit dem Sennheiser GSP 370 ein weiteres Wireless-Gaming-Headset mit einer Low-Latency-Anbindung und einem ausdauernden, integrierten Akku. Was ihr darüber wissen müsst, erfahrt ihr hier.

Low-Latency-Anbindung ermöglicht nahezu latenzfreie Übertragungen

Der mitgelieferte USB-Dongle stellt eine drahtlose Low-Latency-Anbindung zum Headset her und gewährleistet damit eine zuverlässige Kommunikation ohne hörbare Verzögerungen. Dies macht das GSP 370 zum idealen Headset für Spiele, in denen schnelle Reaktionszeiten im Vordergrund stehen. Der USB-Adapter ist kompatibel mit PC, Mac und der PS4.

Das Over-Ear-Headset basiert auf der gleichen akustischen Technologie wie das preisgekrönte GSP 300. Die integrierte, digitale Klangverarbeitung verbessert das Audioerlebnis und bietet dem Benutzer eine erstklassige Bassleistung und akustische Klarheit. Für einen individuelleren Klang bietet die Sennheiser Gaming Suite für Windows verschiedene Optionen. Dazu zählen diverse Surround-Sound-Modi, ein Equalizer, Mikrofonoptimierungen und mehrere Ton-Profile.

Wie alle anderen Gaming-Headsets von Sennheiser verfügt auch das neue Modell über ein rauschunterdrückendes Mikrofon in Broadcasting-Qualität, das Hintergrundgeräusche aktiv minimiert und durch einfaches Anheben des Mikrofonarms stummgeschaltet werden kann. Die Spielesound ist mit dem Windows-Lautstärkeregler synchronisiert und kann über ein integriertes Drehrad an der Hörmuschel intuitiv angepasst werden.

Akkulaufzeit von bis zu 100 Stunden

Dank eines geringen Leistungsverbrauchs und eines langlebigen, integrierten Akkus bietet das GSP 370 Akkulaufzeit von bis zu 100 Stunden: GamerInnen, die durchschnittlich fünf Stunden pro Tag spielen, können dieses Wireless-Headset rund drei Wochen lang nutzen, bevor sie es wieder aufladen müssen. Das GSP 370 wird über Micro-USB (Kabel im Lieferumfang enthalten) geladen und kann auch während des Ladevorgangs weiter genutzt werden.

Starken Fokus auf den Tragekomfort

Der geteilte, gepolsterte Kopfbügel reduziert den Druck auf den Kopf, während Memory-Schaumstoff-Ohrpolster für einen bequemen Sitz sorgen und Umgebungsgeräusche isolieren. Ein ausgeklügeltes Kugelgelenkscharnier passt die Ohrmuscheln automatisch an unterschiedlichste Gesichtsformen an. Derweil sind die Polster selbst so gestaltet, dass sie sich optimal an das menschliche Ohr anpassen. All das führt dazu, dass das Headset auch bei längeren Gaming-Sessions stets komfortabel zu tragen ist

Sennheiser GSP 370 Preis und Verfügbarkeit

Das GSP 370 ist ab sofort im Webshop von Sennheiser zu einem empfohlenen Verkaufspreis von 199 Euro erhältlich. Wer das Gaming-Headset über die Sennheiser-Website erwirbt, erhält den Headset-Halter GSA 50 im Wert von 34,90 Euro kostenlos dazu.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Benachrichtigungen  
Benachrichtige mich zu: