OPPO ist ab September offiziell in Österreich vertreten

von Mandi 21.09.2022

Zum Marktstart konnte OPPO einen der führenden Mobilfunkanbieter in Österreich gewinnen, Magenta Telekom, ein Tochter-Unternehmen der Deutschen Telekom.

Willkommen in Österreich, OPPO

Zukünftig werden österreichische Nutzer:innen die Möglichkeit haben, die neuesten OPPO-Smartphones in Verbindung mit einem Magenta Vertrag zu bestellen. Das OPPO Reno 8 Lite ist bei Magenta ab sofort erhältlich, das A57s folgt demnächst und wird in Österreich exklusiv bei Magenta erscheinen. Geschäftsführer von OPPO Österreich ist Alan Jiang, der bereits das Geschäft im deutschen Markt verantwortet.  Die Partnerschaft mit Magenta Telekom ist Teil der strategischen Wachstumsbemühungen von OPPO, die zum Ziel haben, die Präsenz in Europa auszubauen. Jüngste Ergebnisse von Counterpoint Research weisen OPPO als die viertgrößte Smartphone-Marke sowohl weltweit als auch in Europa aus.

Während die Partnerschaft mit Magenta Telekom in Österreich erst am Anfang steht, arbeitet OPPO global seit Jahren eng und erfolgreich mit dem Mutterkonzern Deutsche Telekom zusammen, unter anderem in Deutschland und den Niederlanden. Die Deutsche Telekom ist mit einem eigenen Best-in-Class Qualitätsteam vor Ort und arbeitet eng mit seinen Partnern in der Lieferkette zusammen, um ein bestmögliches Kundenerlebnis zu bieten. Die Zusammenarbeit mit OPPO hat dazu geführt, dass im Jahr 2022 im Qualitätsranking der Deutschen Telekom unter Berücksichtigung verschiedener Faktoren wie etwa Produktqualität, Reparaturschnelligkeit und Reparaturerfolgsquote der 1. Platz erreicht wurde.

Stimmen zur Kooperation OPPO x Magenta

Alan Jiang, CEO von OPPO Österreich, führt aus: „Der Erfolg in Europa ist und bleibt eine Priorität für OPPO. Der Markstart in Österreich ist für uns ein weiterer konsequenter Schritt, der uns näher ans Ziel bringt. Wir folgen einer klaren Marschrichtung, von der wir uns nicht abbringen lassen. Deshalb freuen wir uns, dass wir auch in Österreich zum Start mit Magenta Telekom einen starken Partner an unserer Seite haben, der diesen Weg mit uns gemeinsam geht. Kunden profitieren in Österreich ab sofort von unseren innovativen Technologien und Produkten in einem der besten Mobilfunknetze.“

Bruno Duarte, CCO B2C Magenta Telekom, sagt hierzu: „Der internationale Erfolg von OPPO spricht für die Marke. Viele Österreicherinnen und Österreicher sind neugierig und fragen vermehrt nach den neuen Smartphones. Ich bin stolz, dass Magenta der erste und bisher einzige Mobilfunkanbieter in Österreich ist, der die innovativen Produkte von OPPO anbietet.”

Benachrichtigungen
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments