One Piece Box 12 (DVD) im Test

von Stefan Hohenwarter 24.04.2016

In der letzten Box sind Ruffy und seine FreundInnen auf der Thriller Bark, auf der ein gewisser Gecko Moria sein Unwesen treibt, gelandet. Ob es in One Piece Box 12 zum finalen Showdown auf der schwimmenden Insel kommt, erfahrt ihr in meinem Testbericht.

OnePieceBox12_Packshot

Facts

Genre: Action, Anime
Publisher: KAZÉ Anime (VIZ Media Switzerland)
Regie: Hiroaki Miyamoto, Junji Shimizu, Kônosuke Uda, Munehisa Sakai
Releasetermin: 26. Februar 2016

Was bisher geschah …

Ruffy lernte gleich zu Beginn der Serie den Schwertkämpfer Zorro kennen. Der bärenstarke Kämpfer wurde auch das erste Mitglied von Ruffys Piratencrew, doch die Mannschaft wuchs innerhalb der ersten zehn One Piece-Boxen (bis Folge 325) noch weiter: Navigatorin Nami, Schiffskoch Sanji, Schiffsarzt Chopper, die Archäologin Nico Robin und der Schiffsbauer Franky schlossen sich bislang Monkey D. Ruffy an. Die unterschiedlichen Charaktere bestritten mittlerweile schon einige Abenteuer und legten unter anderem Buggy, dem Clown, dem mächtigen Arlong, dem arglistigen Sir Crocodile und dem an einem Gottkomplex leidenden Enel das Handwerk. Im bislang letzten großen Story-Abschnitt befreiten die Strohhüte Nico Robin aus den Fängen der Marine-Spezialeinheit CP9 und bekamen zudem mit Franky ein neues Crew-Mitglied. Der Schiffszimmermann baute den Strohhüten mit der Thousand Sunny ein neues Traumschiff.

In One Piece Box 11 lernten Ruffy und seine FreundInnen das sprechendes Skelett Brook kennen. Bevor sie sich eingehend mit dem seltsamen Wesen befassen können, landen sie auf der Thriller Bark, einer schwimmenden Insel, auf der unter anderem ein mächtiger Teufelskraftbesitzer lebt: Gecko Moria.

400px-Thriller_Bark_Schiff

Finaler Showdown

Die Thriller-Bark-Storyline hat bereits in der letzten Box begonnen. Nach anfänglichen Eingewöhnungsschwierigkeiten, steuern die Strohhüte langsam auf den finalen Kampf zu. Doch zuvor muss dem gigantischen Zombie Oz, dem Gecko Moria mit Hilfe seiner Teufelskraft Ruffys Schatten samt seiner Fähigkeiten transplantiert hat, besiegt werden. Als wäre das noch nicht schlimm genug, taucht auf einmal mit Bartholomäus Bär ein Samurai der Meere auf der Insel auf. Was hat er vor?

http://vignette2.wikia.nocookie.net/onepiece/images/d/d7/Vlcsnap-6345950.jpg/revision/latest?cb=20130731083623&path-prefix=tr

Episodenliste:

359 Sanjis geplatzter Traum
360 Das Geheimnis der Geisterprinzessin
361 Das L in Lüge ist das L in Lysop
362 Schwertkampf auf dem Dach
363 Chopper und der Zomiearzt
364 Jagd auf die eigenen Freunde
365 Der Gegner heißt Ruffy
366 Gerade noch mal gut gegangen
367 Für den Anfang nicht schlecht
368 Bartholomäus Bär, genannt der Tyrann
369 Oz + Moria = Muskeln + Köpfchen
370 Alptraum Ruffy
371 Morias Schattenrevolution
372 Ruffy gegen Ruffy!
373 Aus für Oz
374 Die Eintausend-Schatten-Partie
375 Ein Unglück kommt selten allein
376 Freunde verrät man nicht
377 Der Pacifista-Cyborg
378 Das Lied der Piraten
379 Brooks Vergangenheit
380 Das Ende der Rumba-Piraten
381 Der neue Strohhut
382 Das geheimnisvolle Notizbuch
383 Künstliche Edelsteine
384 Ein wahres Crewmitglied
385 Wo geht’s hier zur Fischmenscheninsel?
386 Rettet das Takoyaki!
387 Der Mann mit der Eisenmaske
388 Der falsche Pirat
389 Die Super-Geheimwaffe im Einsatz!
390 Ankunft auf dem Sabaody Archipel!

Zusammenfassung

Mit One Piece Box 12 wird das Thriller-Bark-Kapitel beendet und das nächste große Kapitel bereits aufgeschlagen. Doch bevor es losgeht, müssen Ruffy und seine FreundInnen den mächtigen Gecko Moria besiegen, der mit seiner Teufelskraft Menschen ihre Schatten stehlen, und ihn anderen Lebewesen transplantieren kann.

Wie in den vorangegangenen DVD-Boxen sind keine digitalen Extras sowie alternative Sprachfassungen auf den Discs enthalten, womit das beigelegte Booklet das einzige Extra bleibt. Der Pappschuber ist hochwertig verarbeitet, und die Discs sitzen fest in ihrer Halterung.

Lange Zeit war im deutsprachigem Raum die 400. Folge von One Piece, die letzte, die man auf deutsch sehen konnte. Vor kurzem wurde hier endlich der Wunsch vieler Fans der Strohhüte erfüllt und endlich weiter lokalisiert. Die ersten „neuen“ Folgen erwarten uns in One Piece Box 13, die laut letzten Informationen am 24. Juni 2016 erscheinen wird. Ich bin voller Vorfreude!

Wertung: 8 Pixel

für One Piece Box 12 (DVD) im Test