Nokia 5.3 von HMD ist ab sofort um 209 Euro verfügbar

von Mandi 20.05.2020

HMD hat das Nokia 5.3 veröffentlicht, und es soll neue Standards setzen. Was der Hersteller damit meint und was das neueste Nokia-Smartphone kann, erfahrt ihr hier!

Über das Nokia 5.3

Das neueste Smartphone aus dem Hause HMD/Nokia kommt in drei Farben. Ihr könnt aus Cyan Blue, Sand oder Charcoal wählen, der Preis dafür ist 209 Euro. Für diesen bescheidenen Einstiegspreis erhaltet ihr das Nokia 5.3, das zwei volle Arbeitstage durchhalten soll. Nicht nur das, auch eine Vierfach-Kamera mit ZEISS-Optik (13 MP Auflösung bei der Hauptkamera) hat es ins Gerät geschafft! Das Quartett besteht aus Hauptkamera, Ultraweitwinkelobjektiv, Makro- und Tiefensensor. Darüber hinaus gibt es KI-Unterstützung bei den Fotografien sowie einen Nachtmodus bei schlechten Lichtverhältnissen. Der Bildschirm des Geräts misst 6,55 Zoll und wird von einem Qualcomm Snapdragon 665-Prozessor befeuert.

Diesem stehen 4 GB Arbeitsspeicher zur Seite, und ihr als NutzerIn habt 64 GB Speicherplatz für eure Medien. Der Akku fasst 4.000 mAh und soll laut Herstellerangaben für zwei Tage Normalnutzung reichen! Damit nicht genug, das Nokia 5.3 wird zwei Jahre lang mit Android-Upgrades versorgt und HMD verspricht drei Jahre lang monatliche Sicherheitsupdates. Daher ist das Device auch für Android 11 und 12 gerüstet – ohne lästigen Skin und Bloatware. Ihr bekommt hier das pure Android-Erlebnis spendiert, und das alles wie gesagt zu einem Einstiegspreis von gerade mal 209 Euro. Klingt interessant? Das Nokia 5.3 ist ab sofort bei T-Mobile, Amazon, Media Markt, Saturn, Expert, Otto und im Fachhandel erhältlich. Hier geht es zur offiziellen Website des Geräts!

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Benachrichtigungen  
Benachrichtige mich zu: