Es dauert noch etwas über einen Monat, ehe das postapokalyptische HiTech-Steinzeit-Actionspiel, das zu meinen Must Play Titeln 2017 gehört, in den Läden steht. Mit dem neuen Horizon: Zero Dawn Story-Trailer kann die Vorfreude weiter geschürt werden.

Der Horizon: Zero Dawn Story-Trailer

Der neue Trailer prahlt nochmals mit dem ansprechenden visuellen Design des kommenden PS4-exklusiven Spiels. Doch auch zur Handlung wird in dem über zweiminütigen Clip bisher Unbekanntes verraten: Der Stamm der Hauptcharakterin, Aloy, wurde von unbekannten Feinden massakriert. Es ist an ihr, die sichere Umgebung ihres Dorfes zu verlassen und nach den Angreifern zu suchen. Bald erkennt Aloy, dass die Gefahr größer ist als gedacht. Eine Sekte erweckt alte, schreckliche Maschinen wieder zum Leben, um andere Länder mit Gewalt zu erobern.

Wird Aloy die Sekte aufhalten und ihren Stamm retten können? – Ab 1. März finden wir es auf der PlayStation4 heraus.

horizon: zero dawn story-trailer

Anscheinend hat der „Guardian“ aus Legend of Zelda: Breath of the Wild (links) seinen Weg in Horizon: Zero Dawn (rechts) gefunden 😉