Neuer Haus des Geldes Staffel 4 Teaser macht Lust auf den Start

von Stefan Hohenwarter 25.03.2020

Tokyo, Rio & Co kehren am in wenigen Tagen auf den Bildschirm zurück – um die Vorfreude auf die neue Staffel zu steigern, veröffentlichte Netflix nun einen neuen Haus des Geldes Staffel 4 Teaser, der Lust auf mehr macht.

Blick zurück

Werfen wir nochmals zusammen einen Blick zurück. In der dritten Staffel wurde Rio gefangen genommen und gefoltert. Tokyo kann so nicht weiterleben und trommelt über den Professor die alte Bande wieder zusammen. Um ihren Freund und Kollegen zu befreien, versuchen sie dieses Mal ein noch größeres Ding zu drehen. Doch nicht alles läuft nach Plan und so wird Lissabon (aka Raquel Murillo) am Ende der dritten Staffel gefangen genommen und Nairobi tödlich verletzt. Wie wird es jetzt wohl weitergehen?

Haus des Geldes Staffel 4 Teaser

Aktuelles Teaser-Feedback:

Der neue Teaser wurde bereits über 21.000 Mal aufgerufen und dabei mit fast 1.500 Upvotes gesegnet. Dem gegenüber stehen läppische 9 Downvotes. (Stand 25.3.2020 – 9:35 Uhr).

Weitere Informationen zur Serie findet ihr auf der offiziellen Netflix Übersichtsseite.

Benachrichtigungen
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments