Judas: Ken Levines Ghost Story Games kündigt Singleplayer Egoshooter an

von Stefan Hohenwarter 09.12.2022

Das von Ken Levine (Mastermind der BioShock-Reihe) Studio Ghost Story Games hat im Rahmen der The Game Awards 2022 mit Judas einen brandneuen, narrativen Einzelspieler-Egoshooter angekündigt, der sich für PS5 , Xbox Series X|S und PC über Steam und den Epic Games Store in Entwicklung befindet. In Verbindung mit der Projektenthüllung hat Ghost Story Games die offiziellen Seiten für Judas auf Steam und im Epic Games Store freigeschaltet, wo Fans das Spiel jetzt zu ihrer Wunschliste hinzufügen können.

„Wir haben Ghost Story Games gegründet, um auf dem Vermächtnis von System Shock 2, BioShock und BioShock Infinite aufzubauen“, so Ken Levine, President und Creative Director. „Mit Judas haben wir eine völlig neue Welt und eine Reihe von Charakteren erschaffen, während wir mit verschiedenen Ansätzen für narrative Einzelspieler-Egoshooter experimentiert haben.“

Was erwartet euch?

Ein zerfallendes Raumschiff. Ein verzweifelter Fluchtplan.

Du bist der geheimnisvolle, in Schwierigkeiten steckende Judas. Deine einzige Hoffnung aufs Überleben besteht darin, Bündnisse mit deinen schlimmsten Feinden zu schließen oder zu brechen. Wirst du mit ihnen zusammenarbeiten, um zu reparieren, was du zerstört hast – oder wirst du alles den Flammen überlassen?

 

Ghost Story Games steckt mitten in der Entwicklung von Judas und wird das Spiel selbst veröffentlichen. Weitere Informationen werdet ihr in Zukunft auf der offiziellen Website finden.

Benachrichtigungen
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments