Huawei Freebuds 4 angekündigt (Release im August 2021)

von Stefan Hohenwarter 09.06.2021

Das Audio-Produktportfolio von Huawei wächst mit den neuen Huawei FreeBuds 4, die ab August im Handel erscheinen, weiter. Die True Wireless-Kopfhörer im Open-Fit Design überzeugen durch einen leistungsstarken 14,3 Millimeter LCP-Treiber mit einem Hochfrequenzbereich von bis zu 40 Kilohertz und bieten so eine facettenreiche Tonwiedergabe auch bei niedrigen Lautstärken. Der Bass Engine sorgt dabei für einen ausgewogenen und tiefen Bass. Die schlanken Kopfhörer mit optimierter ergonomischer Passform und gerade einmal 4,1 Gramm an Gewicht sind kompakt und bieten allerhöchsten Tragekomfort. Um Nebengeräusche effektiv zu filtern, ist in den Huawei FreeBuds 4 ein Dual-Mikrofon verbaut. Die adaptive aktive Geräuschunterdrückung (ANC) passt sich zusätzlich automatisch an verschiedene Tragebedingungen an und filtert dabei bis zu 25 dB.

Wie bereits gewohnt werden die Huawei FreeBuds 4 über die berührungsempfindliche Oberfläche gesteuert – ANC an/aus, nächster Titel oder die Lautstärke lassen sich einfach via Antippen oder Swipen regeln. Mit bis zu vier Stunden dauerhafter Wiedergabe und einer Ladehülle, die weitere 18 Stunden Musikgenuss liefert, bringen die FreeBuds 4 Ausdauer für den gesamten Alltag mit. Durch das effektive Fast Charging sind die neuen Freebuds bereits nach nur 15 Minuten Ladezeit wieder bereit für bis zu 2,5 Stunden Musikgenuss.

Die Huawei FreeBuds 4 erscheinen laut letzten Informationen in den Farben Silver Frost und Ceramic White im August dieses Jahres zu einem UVP von 149 Euro. Weitere Informationen zu den Freebuds findet ihr auf der offiziellen Webseite.

Benachrichtigungen
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments