Gewinnspiel: Wir verlosen Whitney Houston: I wanna dance with somebody Kinogutscheine & Goodies

von Stefan Hohenwarter 11.12.2022

Zum Kinostart am 23.12.2022 verlosen wir in Kooperation mit Sony Pictures Entertainment Whitney Houston: I wanna dance with somebody Kinogutscheine und Goodies. Mitmachen, lohnt sich!

Was könnt ihr gewinnen?

  • 2 x 2 Whitney Houston: I wanna dance with somebody Kinogutscheine
  • 2 x Notizbuch
  • 2 x Taschen

© 2021 CTMG, Inc. All Rights Reserved.

Was erwartet euch?

Whitney Houston: I wanna dance with somebody feiert die unvergleichliche Whitney Houston auf eindringliche und triumphale Weise. Kasi Lemmons führte Regie, nach einem Drehbuch des Oscar®-nominierten Anthony McCarten, produziert von dem legendären Musik-Executive Clive Davis und mit der BAFTA-Preisträgerin Naomi Ackie in der Hauptrolle. Ohne jede Tabus portraitiert der Film die komplexe und vielschichtige Frau hinter The Voice. Von ihren Anfängen als Chormädchen in New Jersey bis hin zu einer der erfolgreichsten und am häufigsten ausgezeichneten Sängerinnen und Künstlerinnen aller Zeiten, wird das Publikum mitgenommen auf eine inspirierende, ergreifende – und sehr emotionale – Reise durch Houstons bahnbrechende Karriere und ihr Leben. Mit atemberaubenden Auftritten und einem Soundtrack, der die beliebtesten Hits der Ikone beinhaltet. Don’t you wanna dance?

Kasi Lemmons („Harriet – Der Weg in die Freiheit“, „Talk to Me“) führte bei Whitney Houston: I wanna dance with somebody Regie, nach einem Drehbuch von Anthony McCarten („Bohemian Rhapsody“, „Die zwei Päpste“), der den Film auch produziert hat – gemeinsam mit Pat Houston, Clive Davis, Larry Mestel, Denis O’Sullivan, Jeff Kalligheri, Matt Jackson, Molly Smith, Trent Luckinbill, Thad Luckinbill, Matt Salloway und Christina Papagjika. Die Hauptrollen spielen Naomi Ackie („Lady Macbeth“, „Star Wars – Episode IX – Der Aufstieg Skywalkers“), Stanley Tucci („Supernova“, „Kindeswohl“), Ashton Sanders („The Equalizer 2“, „Moonlight“), Tamara Tunie („A Journal for Jordan“, „Flight“), Nafessa Williams („Black and Blue“) und Clarke Peters („Harriet – Der Weg in die Freiheit“, „Three Billboards Outside Ebbing, Missouri“).

Whitney Houston: I wanna dance with somebody läuft ab 23.12.2022 nur im Kino.

Teilnahmebedingungen

Um eine Chance auf die Preise zu haben, füllt das folgende Formular korrekt aus um im Verlosungspool zu landen. Es ist zwar keine Teilnahmebedingung, doch freuen wir uns immer über ein Like unserer Facebookseite. Teilnahmeschluss ist der 25.12.2022 um 23:59 Uhr.

Alle eingehenden Daten werden ausschließlich für die Verwendung in Zusammenhang mit unserem Gewinnspiel gespeichert, entsprechend den Regelungen des Datenschutzgesetzes vertraulich behandelt und nach dem Teilnahmeschluss automatisch entsprechen der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) gelöscht. Die GewinnerInnen erhalten im Fall des Gewinns den (die) Preis(e) ohne weitere Kosten an die angegebene Adresse geschickt. Ein Versand an eine andere Adresse ist nicht möglich.

Ein Sachgewinn kann nicht in bar abgelöst werden. Es besteht kein Rechtsanspruch auf einen Gewinn. MitarbeiterInnen von BeyondPixels.at dürfen nicht am Gewinnspiel teilnehmen. Weiters behält sich BeyondPixels.at das Recht vor, TeilnehmerInnen, die gegen Strafgesetze, die guten Sitten oder diese Spielbedingungen verstoßen, mit sofortiger Wirkung von der Teilnahme auszuschließen, wobei in diesem Fall eine allenfalls erworbene Berechtigung zum Gewinnbezug erlischt.

Beyond Pixels wünscht
viel Glück!

Benachrichtigungen
Benachrichtige mich zu:
guest
10 Comments
neuste
älteste
Inline Feedbacks
View all comments
Max Schönig

Gerne im Kino Ansehen

Moritz Schönig

Gerne Dabei

Manfred Schönig

Hätte ich Gerne

Anonym

Hammer Frau, Hammer Stimme… Ich freue mich auf den Film

ChrisS

ich liebe ihre Musik

Hotznploz

Super Mega Klasse, trotzallem ein frohes Fest.

Martina

Der Kinofilm ist toll !! Ich hab an einigen Stellen Rotz und Wasser geheult und saß am Ende emotional geplättet im Kinosessel. Ich verehrte Whitney Houston, als ich ein Teenager war, denn sie hatte wahrlich eine außergewöhnliche Stimme.
Aber ansonsten leider genauso einen Haufen Probleme, wie viele andere Menschen auch.

Markus

super

Annecken

Mega

Christian König

klasse