gamescom 2020: Twelve Minutes mit Stars wie Willem Defoe

von David Kolb 27.08.2020

Annapurna Interactive hat bei der gamescom Opening Night live einen neuen Trailer zu Twelve Minutes mit Staraufgebot veröffentlicht.

Star Cast im Kammerspiel

Annapurna Interactive hat einen ganz erstaunlichen Track Record mit Spielen wie What Remains of Edith Finch, Sayonara Wild Hearts oder Outer Wilds hingelegt. Twelve Minutes dürfte aber nochmal größer als die genannten Spieletitel werden, denn der Cast besteht aus James McAvoy, Daisy Ridley und Willem Defoe. Die SchauspielerInnen kennt man unter anderem aus Es Kapitel 2, der neuesten Star Wars Trilogie und The Florida Project bzw. Platoon. Die Geschichte handelt von einer Zeitschleife, die sich immer wiederholt und ein Eindringling ein Pärchen überfällt und ermordet. Im Spiel müsst ihr euch so Wissen erarbeiten und versuchen den immer währenden Kreislauf des Todes zu durchbrechen.

„Es war erstaunlich, mit dieser unglaublich talentierten Besetzung zusammenzuarbeiten, um Twelve Minutes zum Leben zu erwecken“, sagte Luis Antonio, Regisseur und Schöpfer von Twelve Minutes. „Twelve Minutes verbindet die Genres Film und Gaming in einem interaktiven Thriller. Und diese außergewöhnlichen Schauspieler sind perfekt geeignet, um die nuancierten und komplexen Charaktere dieser Geschichte zum Leben zu erwecken.“

Twelve Minutes erscheint noch dieses Jahr für PC Xbox One und Xbox Series X.

Benachrichtigungen
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments