Game of Thrones: 4 Episoden der neuen Staffel geleaked!

von David Kolb 13.04.2015

Game of Thrones ist eine der beliebtesten Fernsehserien – und die am häufigsten illegal kopierte Serie der TV-Welt. Die gestern offiziell gestartete fünfte Staffel setzt dabei noch eines drauf, denn schon vor der ersten Ausstrahlung wurden die Episoden eins bis vier „geleaked“. Laut Statistiken wurden diese Folgen bereits mehrere Millionen Male auf einschlägigen Filesharing-Webseiten heruntergeladen und angeschaut.

Die Folgen liegen im Format 480p vor und enthalten ein verpixeltes Wasserzeichen. Dies lässt darauf schließen, dass möglicherweise Screener-Episoden, die als Previews an JournalistInnen gesendet werden, verbreitet wurden. In vielen Foren wird deshalb heftig diskutiert, wie die Folgen vorab ins Internet gelangen konnten; es sprießen sogar erste Verschwörungstheorien über einen HBO-PR-Geniestreich aus dem Boden.
Sollte man sich sofort die ersten vier Episoden ansehen, entsteht für echte Fans zudem das Problem, erneut fünf Wochen auf eine neue Folge warten zu müssen. Die Zwickmühle daran: Das Internet beherbergt wegen der Leaks nun eine Vielzahl an Spoilern!