Das sind die Mario Kart 8 Deluxe Booster Course Pass Wave 2 Strecken

von Stefan Hohenwarter 29.07.2022

Ihr wartet schon sehnsüchtig auf die Mario Kart 8 Deluxe Booster Course Pass Wave 2 strecken und seid schon gespannt, welche Strecken dem Rennspielklassiker hinzugefügt werden? Dann haben wir die Antwort für euch. Nintendo veröffentlichte nun einen Trailer, der die neuen acht Strecken kurz vorstellt. Viel Spaß damit!

Welche Strecken sind in der Mario Kart 8 Deluxe Booster Course Pass Wave 2 enthalten?

  • Sky-High Sundae – eine zuckersüße Welt voll mit Leckereien, Flugpassagen und fetten Sprüngen (Neue Strecke!)
  • Kalimari Desert – diese Strecke schickt euch wortwörtlich in die Wüste – hier heißt es unter anderem aufpassen, um nicht vom Zug überrollt zu werden (N64 Strecke)
  • Mario Circuit 3 – ein Klassiker, der wohl allen Fans des Franchises aus dem 16bit-Zeitalter noch bekannt ist (SNES Strecke)
  • Wii Mushroom Gorge – wie der Name vermuten lässt, sind hier Pilze nicht nur für ein Speed-Power-up zu finden. Diese werden beispielsweise als Sprungflächen genutzt, um so Gegner:innen zu überholen (Wii Strecke)
  • Tour Sydney Sprint – hier geht es in eine von Sydney inspirierte Großstadt, die euch unter anderem bei einem Gebäude vorbeikommen lässt, das an die Oper in Sydney erinnert (Mario Kart Tour Strecke)
  • DS Waluigi Pinball – diese Strecke stellt euch vor ganz neue Herausforderungen, müsst ihr euch doch vor klassischen Flipper-Hindernissen aber auch Pinball-Kugeln in Acht nehmen (NDS Strecke)
  • Tour New York Minute – ein weiteres Mal geht es in eine Großstadt und zwar in die amerikanische Metropole New York (Mario Kart Tour Strecke)
  • GBA Snow Land – ganz entgegen der sommerlichen Temperaturen katapultiert uns die letzte Strecke des neuen Streckenpasses in eisige Gefildet (GBA Strecke)

Release

Was aber noch am Wichtigsten ist: Wann kommt die Welle 2? Schon sehr bald – nämlich am 4.8.2022. Anschnallen, nächste Woche geht’s los!

Benachrichtigungen
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments