Das sind die gamescom 2019 Awards Gewinner

von David Kolb 27.08.2019

Die Gewinner der gamescom 2019 Awards stehen fest. Bei uns erfahrt ihr welche Spiele gewinnen konnten, aber auch welche leer ausgegangen sind.

Die Preisverleihung fand im IGN gamescom now studio statt. Mehr als 160 Einreichungen waren beim Awardbüro eingegangen, das auch in diesem Jahr von der Stiftung Digitale Spielekultur geleitet wurde. Bereits am Montag wurden die ersten Gewinner des gamescom awards in zahlreichen Jury-Kategorien im Rahmen der gamescom: Opening Night Live bekannt gegeben.

Den begehrten Best of gamescom award konnte sich in diesem Jahr der Sony-Titel Dreams sichern. Der zugleich mächtige als auch zugängliche Spiele-Baukasten vom britischen Entwickler Media Molecule überzeugte die Jury darüber hinaus in den Kategorien Best Sony PlayStation 4 Game und Most Original Game. Die Fans der gamescom wählten außerdem Borderlands 3 zu ihrem am heißesten begehrten Titel des Jahres. Der 2K-Titel wurde zudem von der Jury als Best Multiplayer Game ausgezeichnet.

Hier findet ihr die Liste aller Gewinner (fett markiert), inklusive Nominierter:

Kategorie: Genre

Best Action Adventure Game

  • Blacksad: Under the Skin, astragon Entertainment
  • Concrete Genie, Sony Interactive Entertainment
  • The Legend of Zelda: Link’s Awakening, Nintendo

Best Action Game

  • Borderlands 3, 2K
  • DOOM Eternal, ZeniMax Germany
  • Marvel’s Avengers, Square Enix

Best Family Game

  • Concrete Genie, Sony Interactive Entertainment
  • Dreams, Sony Interactive Entertainment
  • Luigi’s Mansion 3, Nintendo

Best Racing Game

  • Grid, Koch Media
  • Hot Wheels Infinite Loop, Mattel
  • Need for Speed Heat, Electronic Arts

Best Role Playing Game

  • Final Fantasy VII Remake, Square Enix
  • Pokémon Schwert und Pokémon Schild, Nintendo
  • Wasteland 3, Koch Media

Best Simulation Game

  • Barotrauma, Daedalic Entertainment
  • NBA 2K20, 2K
  • Planet Zoo, Frontier

Best Sports Game

  • FIFA 20, Electronic Arts
  • PES 2020, Konami
  • Roller Champions, Ubisoft

Best Strategy Game

  • Age of Empires II: Definitive Edition, Microsoft
  • Desperados III, THQ Nordic
  • Foundation, Polymorph Games

Most Original Game

  • Concrete Genie, Sony Interactive Entertainment
  • Dreams, Sony Interactive Entertainment
  • Felix The Reaper, Daedalic Entertainment

Kategorie: Plattform

Best Microsoft Xbox One Game

  • Bleeding Edge, Microsoft
  • Borderlands 3, 2K
  • Gears 5, Microsoft

Best Nintendo Switch Game

  • Luigi’s Mansion 3, Nintendo
  • Pokémon Schwert und Pokémon Schild,Nintendo
  • The Legend of Zelda: Link’s Awakening, Nintendo

Best Sony PlayStation 4 Game

  • Concrete Genie, Sony Interactive Entertainment
  • Dreams, Sony Interactive Entertainment
  • Final Fantasy VII Remake, Square Enix

Best Mobile Game

  • Battle Chasers: Nightwar – Mobile Edition, HandyGames
  • Hot Wheels Infinite Loop, Mattel
  • Lock’s Quest, HandyGames

Best PC Game

  • Borderlands 3, 2K
  • DOOM Eternal, ZeniMax Germany
  • Tom Clancy’s Ghost Recon Breakpoint, Ubisoft

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Benachrichtigungen  
Benachrichtige mich zu: