Crysis Remastered Trilogy Release: Am 15.10.2021 schlüpfen wir in den Nanosuit

von Stefan Hohenwarter 03.09.2021

Crytek enthüllte kurz nach der gamescom 2021 den Crysis Remastered Trilogy Release-Termin. Demnach erscheint das Bundle mit allen drei Teilen am 15.10.2021. An diesem Tag können wir in aufpolierter Form erneut als Prophet in den Nanosuit schlüpfen.

Was hat die Crysis Remastered Trilogy zu bieten?

Das Bundle ist für die Next-Gen-Konsolen optimiert – daher spielen sich alle drei Teile noch flüssiger und besser als je zuvor. Die ursprünglichen Versionen des Spieles liefen durchschnittlich auf 720p mit maximal 30 FPS. Auf den Next-Gen-Konsolen Xbox Series X und Playstation 5 können die Crysis Remastered-Spiele zwischen 1080p- und 4K-Auflösung mit bis zu 60 FPS laufen – erreicht werden diese Werte mit Dynamic Resolution. Zusätzlich zu der deutlich verbesserten Performance, bietet die Trilogy bessere Lichteffekte und visuell aufgehübschte Charaktere, Waffen sowie Umgebungen für kristallklare Grafik.

Schon vor der Veröffentlichung am 15. Oktober hat Crytek daher Vergleichsvideos veröffentlicht, die die Unterschiede zwischen den Remasters auf den Next-Gen-Konsolen im Vergleich zu den Originalspielen auf der Xbox 360 bzw. der PlayStation 3 zeigen.  In den Vergleich-Videos für Xbox und PlayStation zeigen sich die Unterschiede zwischen den Spielen deutlich:

Xbox Vergleich:

PlayStation Vergleich:

Crysis Remastered Trilogy Release-Termin

Wie eingangs erwähnt, erscheint das aufpolierte Bundle am 15.10.2021.

Benachrichtigungen
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments