Cowboy Bebop Trailer spaltet das Netflix-Publikum

von Stefan Hohenwarter 21.10.2021

Mit der Cowboy Bebop Netflix Serie kehrt ein Kultanime als Realserienumsetzung am 19.11.2021 zurück ins Hier und Jetzt. Ähnlich wie bei zuvor veröffentlichten Live-Action-Adaptionen wie bei Full Metal Alchemist, Bleach oder Death Note ist auch dieses Mal das Publikum zwiegespalten.

Während der deutsche Trailer überwiegend positiv bewertet wurde, geht es in den Kommentaren ordentlich zur Sache. Während vor allem die Fans der Anime-Serie aufgrund des Trailers schon “haten” beginnen, freuen sich vor allem Cowboy Bebop-Neulinge auf eine verrückte Space-Opera. Da ich auch ein gigantischer Fan der Serie bin, werde ich der Netflix-Produktion auf alle Fälle eine Chance geben und erst danach urteilen. Wie steht ihr zum Trailer?

Worum geht’s?

Der actiongeladene Weltraum-Western „Cowboy Bebop“ handelt von drei Kopfgeldjägern, genannt „Cowboys“, die vor ihrer Vergangenheit fliehen. Spike Spiegel (John Cho), Jet Black (Mustafa Shakir) und Faye Valentine (Daniella Pineda) könnten unterschiedlicher nicht sein. Die unerschrockene, tödliche Truppe heftet sich an die Fersen der gefährlichsten Verbrecher der Galaxie – solange die Kohle stimmt. Doch sie können sich ihren Weg nicht ewig freikämpfen, denn irgendwann werden sie von der Vergangenheit eingeholt.

Produktionscrew im Überblick

André Nemec, Jeff Pinkner, Josh Appelbaum und Scott Rosenberg von Midnight Radio, Marty Adelstein und Becky Clements von Tomorrow Studios, Makoto Asanuma, Shin Sasaki und Masayuki Ozaki von Sunrise Inc., Tim Coddington, Tetsu Fujimura, Michael Katleman, Matthew Weinberg und Christopher Yost sind die ausführenden Produzenten der auf der beliebten Anime-Serie „Cowboy Bebop“ basierenden Realverfilmung. André Nemec fungierte zudem als Showrunner. Shin’ichirō Watanabe, der Regisseur der originalen Anime-Serie, stand den Machern der Serie beratend zur Seite und auch Yoko Kanno, die Komponistin der Anime-Serie, ist bei der Realverfilmung mit von der Partie. In weiteren Hauptrollen sind zudem Alex Hassell und Elena Satine zu sehen.

Weitere Informationen findet ihr auf der offiziellen Netflix-Übersichtsseite.

Benachrichtigungen
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments