CES 2021: Neue Monitore L24i-30 und L27e-30 von Lenovo

von Mandi 07.01.2021

Lenovo hat auf der CES 2021 die L24i-30 und L27e-30 Monitore vorgestellt. Was die Consumer-Monitor-Serie so alles verspricht, lest ihr hier! Zur offiziellen CES-Website von Lenovo geht es hier entlang.

Der neue Lenovo-Monitor L24i-30

Die neue Consumer-Monitor-Serie von Lenovo will Stil, Unterhaltung und Produktivität vereinen. Das hochwertige In-Plane-Switching-Panel (IPS) des L24i-30 mit 23,8 Zoll Bildschirmdiagonale (1920 x 1080 Pixel) liefert gestochen scharfe, saubere Bilder bei großen Betrachtungswinkeln. Und da das Bildungswesen immer mehr Fernunterricht und hybride Lernformen umfasst, stellen immer mehr Lehrer und Schüler fest, dass sie größere und hochwertigere Monitore für ihren virtuellen Unterricht benötigen. Weiters ist der Monitorständer auf Funktionalität ausgelegt und verfügt über ein verstecktes Kabelmanagement sowie eine integrierte Smartphone-Halterung, diese Helferlein sorgen für mehr Ordnung und Übersichtlichkeit. Der L24i-30 beginnt bei 149 Euro und wird voraussichtlich ab März 2021 erhältlich sein.

Über den L27e-30-Monitor

Der L27e-30 mit seinem 27-Zoll-Display ist ähnlich wie sein kleiner Bruder gebaut, aber dennoch eine Nummer größer. Die fortschrittliche und vom TÜV Rheinland zertifizierte Anti-Glare- und Eye-Comfort-Technologie sorgt dafür, dass blaues Licht und Flimmern minimiert werden. Beide Monitore unterstützen die AMD FreeSync-Technologie für flüssiges und ruckelfreies Gaming. Außerdem können die Displays über ihren HDMI-Eingangsanschluss Bildwiederholraten von bis zu 75 Hz erreichen. Der L27e-30 beginnt bei 169 Euro und wird voraussichtlich ab März 2021 erhältlich sein.

Beide Bildschirme können für eine bequemere Betrachtung flexibel geneigt werden und die Ständer sind in zwei robusten Ausführungen erhältlich: der raffinierte Ganzmetallstandfuß des neuen Lenovo L24i-30 ist mit zweifarbigen Elementen akzentuiert, während die schlichte Eleganz des in Graphitgrau gehaltenen Standfußes des Lenovo L27e-30 dem gegenübersteht. Beide Monitore sind in Raven Black gehalten und mit einem nur 7,1 mm dünnen Display, das an drei Seiten nahezu randlos ist, extrem schlank gestaltet. Was haltet ihr von den neuen Monitoren?

Benachrichtigungen
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments