Anker kündigt PowerConf C300 und PowerConf S500 an

von Mandi 13.04.2021

Anker Innovations kündigt heute eine Smart KI-fähige HD-Webcam (die PowerConf C300), und den tragbaren Konferenzlautsprecher PowerConf S500 an. 

Über die PowerConf C300

Die PowerConf C300 ist die erste 1080p/60fps Full HD-Webcam von AnkerWork, ideal für einen Desktop oder Laptop (hier geht es zur offiziellen Amazon-Website). Der KI-Chipsatz sorgt für ein hochwertiges Bild mit akkurater Farbwiedergabe und unvergleichlicher Low-Light-Leistung. Die Kamera bietet drei verschiedene Sichtfelder: 78 Grad für Nahaufnahmen, 90 Grad für eine Mittelansicht oder 115 Grad für das weiteste Sichtfeld, wenn mehrere Personen auf der Kamera sind oder die Umgebung gezeigt werden soll, etwa ein Whiteboard oder eine Staffelei.

Die PowerConf C300 bietet eine intelligente Rahmenfunktion, die dazu beiträgt, dass die Einzelperson oder die Gruppenmitglieder auf dem Bildschirm zentriert bleiben. Darüber kann die Auto-Framing-Funktion Bewegungen verfolgen, und ihr könnt den Fokus schnell zwischen dem Gesicht einer Person, einem in die Kamera gehaltenen Objekt und zurück verschieben. Duale Mikrofone mit aktiver Verstärkungsregelung und Rauschunterdrückung stellen sicher, dass die Stimme der Person klar zu hören ist, während Hintergrundgeräusche reduziert werden. 

Über die PowerConf S500

Der PowerConf S500 Konferenzlautsprecher verfügt über vier verbesserte Mikrofone, die mit Ankers neuer, proprietärer VoiceRadar-Technologie ausgestattet sind. VoiceRadar nutzt Beamforming und verbesserte digitale Signalprozessoren (DSPs), um nur die Stimme der sprechenden Person aufzunehmen und alle Umgebungsgeräusche zu ignorieren. Der PowerConf S500 kann mit der AnkerWork App (auf Android und iOS) verwendet werden, mit der Benutzer eines von drei Aufnahmemustern für verschiedene Anwendungsszenarien auswählen können.

Dazu gehören traditionelle Konferenzraumumgebungen mit mehreren Personen, eine einzelne Person, die vor anderen präsentiert, sowie die Verwendung des PowerConf S500 als Mikrofon für Live-Streaming. Darüber hinaus können zwei Geräte für größere Konferenzräume miteinander gekoppelt werden und die erweiterte 10-Watt-Leistung bietet großartigen Klang für Konferenzgespräche.

Das PowerConf C300 ist ab sofort über Amazon, Anker.de und ausgewählte Einzelhändler für 129,99 Euro erhältlich (hier geht’s zur Konferenzzubehör-Website). Die Preise und Verfügbarkeit des PowerConf S500 werden zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben. Weitere Produkte unter der Produktlinie AnkerWork werden in den kommenden Wochen angekündigt. Was haltet ihr davon? Hier noch das Video zum Launch-Event für euch:

Benachrichtigungen
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments