Ab März finden am A1 digital.campus in Wien wieder kostenlose Präsenzkurse statt

von Stefan Hohenwarter 18.02.2022

Der A1 digital.campus bietet in Kooperation mit DaVinciLab zahlreiche kostenlose und innovative Workshops für Schulklassen an. Die Schüler:innen können hier spielerisch in Themen wie „Coding“, „Robotik“ und „Media & Design“ eintauchen.

A1 digital.campus

© A1 / Ben Leitner

Ab 1. März gibt es am A1 digital.campus in der Engerthstraße 169, 1020 Wien dafür auch wieder die beliebten Präsenzkurse, die sowohl am Vor- als auch am Nachmittag stattfinden.

Die Kurse sind altersgerecht gestaltet. So gibt es für Volksschulkinder fächerübergreifendes Lernen und für die Sekundarstufe 1 einen Fokus auf MINT-Fächer. Die Schüler:innen entwickeln gemeinsam neue Perspektiven und kreative Problemlösungen für eine nachhaltigere und bessere Welt – und erweitern dabei spielerisch ihre digitalen Kompetenzen!

Anmeldungen sind ab sofort auf a1digitalcampus.at möglich. Hier kann man sich natürlich auch für die kostenlosen Online-Kurse registrieren.

Benachrichtigungen
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments