Gute Nachrichten für die Fans von Noomi Rapace – ab heute läuft der Actionfilm What happened to Monday mit ihr in der Hauptrolle in 20 ausgewählten Kinos in Österreich.

What happened to Monday

Worum geht’s?

Aufgrund der dramatischen Überbevölkerung der Erde dürfen Familien in der nahen Zukunft nur noch ein Kind haben. Das Kinder-Zuteilungsbüro unter Leitung der gnadenlosen Nicolette Cayman (Glenn Close) kämpft mit harten Bandagen, um diese strikte Familienpolitik durchzusetzen, und geht dabei notfalls auch über Leichen. In dieser Welt führen die Siebenlinge, die von ihrem Großvater Terrence (Willem Dafoe) aufgezogen wurden, ein gefährliches Leben: Monday, Tuesday, Wednesday, Thursday, Friday, Saturday und Sunday (alle gespielt von Noomi Rapace) geben sich abwechselnd als ein und dieselbe Person aus – eine Frau namens Karen Settman – und dürfen deshalb jeweils nur an einem einzigen Tag der Woche das Haus verlassen. Den Rest der Woche verbringen die Schwestern in ihrem Apartment. Doch dann kommt Monday eines Tages nicht mehr nach Hause …

Wo läuft What happened to Monday?

WIEN:

  • Apollo
  • Cineplexx Wienerberg
  • Hollywood Megaplex Gasometer & SCN
  • Cineplexx Donauplexx
  • UCI MEC
  • UCI SCS
  • NIEDERÖSTERREICH
  • Hollywood Megaplex/St. Pölten

BURGENLAND

Wimpassing

Illmitz

OBERÖSTERREICH

  • Cineplexx/Linz
  • Hollywood Megaplex PlusCity

SALZBURG

  • Cineplexx Airport

STEIERMARK

  • Cineplexx/Graz
  • UCI Kinowelt Annenhof/Graz
  • Hartberg

TIROL

  • Metropol/Innsbruck
  • Kufstein

KÄRNTEN

  • Cinecity/Klagenfurt

VORARLBERG

  • Bludenz